Datenschutz

§ 1 Allgemeines

  1. Wir halten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung persönlicher Informationen die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) streng ein.

  2. Die Eintragung und Bekanntgabe personenbezogener Daten durch den Kunden/Nutzer erfolgt freiwillig. Eine Speicherung personenbezogener Daten erfolgt nur nach vorheriger Zustimmung des Nutzers. Wenn Sie die Informationen sehen möchten, die wir über Sie oder Ihre Organisation gespeichert haben oder einfach weitere Auskünfte benötigen, dann wenden Sie sich bitte an uns unter post@actosoft.de.

§ 2 Personenbezogene Daten

Gemäß § 3 Abs. 1 BDSG sind personenbezogene Daten Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, z. B. Name, Adresse, E-Mail oder Telefonnummer, aber auch Nutzungsdaten.

§ 3 Datenerhebung und -speicherung

  1. Unsere Webseite kann grundsätzlich ohne die Angabe persönlicher Daten genutzt werden. Unter Umständen ist es aber erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben.

  2. Wir erheben und speichern Ihre persönlichen Daten nur, soweit es für die Erbringung der Dienstleistung notwendig ist. Es kann in diesem Zusammenhang erforderlich sein, dass wir Ihre persönlichen Daten an Unternehmen weitergeben, die wir zur Erbringung der Dienstleistung oder Teilen davon beauftragt haben, z. B. Provider, Telekommunikationsunternehmen oder andere Service Dienstleister.

  3. Für den Fall, dass Sie nicht ausdrücklich einer über die Vertragsdauer hinausgehenden Datenverwendung zugestimmt haben, werden Ihre Daten nach Beendigung des Vertrages gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht.

§ 4 Zweckgebundene Datenverwendung

  1. Bei uns wird der Grundsatz der zweckgebundenen Datenverwendung beachtet. Wir erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie sie uns mitgeteilt haben. Wir geben Ihre persönlichen Daten ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht an Dritte weiter, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist. Auch die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur, sofern wir gesetzlich zur Auskunft verpflichtet sind oder wenn durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden.

  2. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns darüber hinaus ebenfalls zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.

§ 5 Nutzungsdaten

  1. Wir sammeln und speichern Daten wie z. B. Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, die Seite, von der Sie unsere Seite aufgerufen haben und ähnliches. Zweck dieser Datenerhebung ist die Optimierung unserer Webseite.

  2. Die Erhebung dieser Daten erfolgt anonymisiert, ohne dass der Benutzer der Seite persönlich identifiziert wird oder die Daten einer bestimmten Person zugeordnet werden können. Auch eine Verbindung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Sofern uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden, behalten wir uns jedoch vor, die Daten nachträglich zu prüfen.

  3. Damit wir Nutzungsdaten erheben und speichern können, setzen wir eventuell auch Cookies ein, siehe auch § 7. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und zur Speicherung von statistischen Informationen wie Betriebssystem, Ihrem Internetbenutzungsprogramm (Browser), IP-Adresse, der zuvor aufgerufene Webseite (Referer-URL) und der Uhrzeit dienen. Auch diese Daten erheben wir ausschließlich zu statistischen Zwecken, um unseren Internetauftritt weiter zu verbessern. Die Erhebung dieser Daten erfolgt ebenfalls anonymisiert, ohne dass der Benutzer der Seite persönlich identifiziert wird.

  4. Wir erheben und speichern Nutzungsdaten automatisch in sogenannten Server-Log Files. Diese werden von Ihrem Browser automatisch an uns übermittelt. Zu den Server-Log-Files gehören:

    • Browsertyp/ Browserversion
    • verwendetes Betriebssystem
    • Referer URL
    • Hostname des zugreifenden Rechners
    • Uhrzeit Serveranfrage

§ 6 Auskunft- und Widerrufsrecht

Sofern Sie dies wünschen, erhalten Sie jederzeit kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und zwar ohne Angabe von Gründen. Des Weiteren können Sie Ihre bei uns erhobenen Daten jederzeit sperren, berichtigen oder löschen lassen. Ausgenommen davon sind Daten, die aufgrund gesetzlicher Vorschriften aufbewahrt oder zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung benötigt werden. Müssen Daten nicht aufgrund einer gesetzlichen Pflicht archiviert werden, löschen wir Ihre Daten auf Ihren Wunsch. Besteht eine Archivierungspflicht, so sperren wir Ihre Daten. Ferner können Sie die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und -verwendung jederzeit widerrufen, ohne dafür Gründe nennen zu müssen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir telefonische Auskunftsanfragen oder Auskunftsersuchen per E-Mail oder Post grundsätzlich erst dann beantworten, wenn wir sicherstellen können, dass die anfragende Person auch tatsächlich die Person ist, über deren Daten Auskunft gewünscht wird. Bitte richten Sie alle diesbezüglichen Anfragen an unsere Datenschutzbeauftragte Frau Sandra Ortmeyer unter der Telefonnummer +49 (0)5203 / 9744 – 55, per E-Mail an datenschutz@actosoft.de oder postalisch an act’o-soft GmbH Informationssysteme, – Datenschutz -, Engerstraße 12, 33824 Werther (Westf.).

§ 7 Cookies

  1. Auf unserer Seite werden unter Umständen so genannte Cookies verwendet. Als Cookies werden kleine Textdateien bezeichnet, die auf Ihrem Rechner abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert werden. Sie richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und beinhalten keine Viren. Sie dienen lediglich dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

  2. Bestimmte Cookies bleiben auf Ihrem Rechner/Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Bleiben die Cookies gespeichert, ermöglichen es die Cookies unseren Seiten, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

  3. Es ist möglich, Ihren Browser so einzustellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden oder das Setzen von Cookies nur im Einzelfall erlaubt wird. Sie können auch die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie eine Einstellung vornehmen, die das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser ermöglicht. Für den Fall, dass Sie Cookies deaktivieren, kann die Funktionalität der Website aber eingeschränkt sein.

§ 8 Widerspruch Werbe-E-Mails

Der Nutzung von Kontaktdaten, die wir im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlicht haben, widersprechen wir soweit die Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien genutzt werden. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte vor, falls uns unverlangt Werbeinformationen, etwa durch E-Mails oder Faxe, zugesendet werden.

§ 9 Google Analytics

  1. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

  2. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

  3. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

  4. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

  5. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

  6. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter tools.google.com/dlpage/gaoptout bzw. unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

§ 10 Overheat

  1. Diese Website nutzt overheat.de, ein Webanalyse-Tool der Firma »overheat UG (haftungsbeschränkt)« mit dem Sitz in Haus Alsbach 2, 51766 Engelskirchen, Deutschland. Es werden damit Interaktionen von zufällig ausgewählten, einzelnen Besuchern mit der Internetseite anonymisiert aufgezeichnet. So entsteht ein Protokoll von z.B. Mausbewegungen und -Klicks mit dem Ziel, Verbesserungsmöglichkeiten der jeweiligen Internetseite aufzuzeigen.

  2. Außerdem werden Informationen zum Betriebssystem, Browser, eingehende und ausgehende Verweise (Links), geografische Herkunft, sowie Auflösung und Art des Geräts zu statistischen Zwecken ausgewertet. Diese Informationen sind nicht personenbezogen und werden von overheat.de nicht an Dritte weitergegeben.

  3. Wenn Sie eine Aufzeichnung nicht wünschen, können Sie diese auf allen Internetseiten, die overheat einsetzen, durch das Setzen des DoNotTrack-Headers in Ihrem Browser deaktivieren. Informationen dazu finden Sie auf der folgenden Seite: overheat.de/opt-out.html

Kontakt für Datenschutz

Bitte wenden Sie sich bei Auskünften, Widersprüchen, Berechtigungs- und Löschungswünschen zu Ihren Daten und gerne auch für Anregungen jederzeit an unsere Datenschutzbeauftragte Frau Sandra Ortmeyer unter der Telefonnummer +49 (0)5203 / 9744 – 55, per E-Mail an datenschutz@actosoft.de oder postalisch an act’o-soft GmbH Informationssysteme, – Datenschutz -, Engerstraße 12, 33824 Werther (Westf.).