Swiss Retail Technology Day 2017: Der etwas andere Vortrag

Geschrieben am 15.11.2017 von in Branche, Events

In diesem Jahr waren wir wieder beim Swiss Retail Technology Day in Zürich und konnten ihn dieses Mal elementar mitgestalten: Unser Geschäftsführer Christian Malachowski traf die Gedanken der Retailer in seinem inspirierenden Vortrag auf den Punkt.

Der Swiss Retail Technology Day ist der jährliche Branchentreff in der Schweiz, wenn es um Themen der Retail IT geht. Die von der intelligent systems solutions (i2S) GmbH veranstaltete Tagung bot am 24. Oktober 2017 ein Rahmenprogramm rund um das Hauptthema Digitalisierung: Ein umfangreiches Angebot an Fachvorträgen mit großer Themen-Vielfalt konnte viele aktuelle Fragen bei den Teilnehmern beantworten und neue Denkanstöße mitgeben. Ein großer Ausstellungsbereich lud zu individuellen Fachgesprächen und Netzwerken ein.

Bei dem diesjährigen, sechsten Swiss Retail Technology Day konnten wir auch Teil des Vortragsprogrammes werden. In der Themenrubrik Digitalisierung im Store begeisterte unser Geschäftsführer Christian Malachowski die Teilnehmer mit seinem Vortrag

„Die humane Digitalisierung des Stores“.

Christian Malachowski referierte im Rahmen seines Vortrages über die aktuelle Situation von Retailern:

Er führte die typischen Denkansätze und die daraus resultierenden Probleme aus der Sicht von Retailern auf, wenn sich diese dazu entschließen, IT-Lösungen im Zuge von Digitalisierungsvorhaben einzuführen. Und dabei sprach er vielen Teilnehmern aus den Herzen. Christians Vortrag unterschied sich sehr von den übrigen, was nicht zuletzt daran lag, dass er den Fokus nicht auf die Präsentation des Unternehmens oder den eigenen Produkten legte. Stattdessen gab er in seinem Vortrag nützliche Hilfestellungen für die Evaluierung der „richtigen“ Digitalisierungs-Lösungen und Einführungen für Retailer – denn die richtige Lösung muss für jeden Händler individuell ausgewählt werden. Die wichtigste Botschaft seines Vortrages, die er durch den Vortrag weitergeben wollte, war jedoch:

„Bei der Einführung von IT-Lösungen steht immer noch der Mensch im Mittelpunkt“.

Christian hat die Verantwortlichen durch seinen Vortrag inspiriert und mit seinen Kernbotschaften unterstützt. Es hat Christian sehr gefreut, wie positiv das Feedback der Zuhörer war. Viele Teilnehmer nutzten die Möglichkeit, im Ausstellerbereich ihre Gedanken mit ihm zu teilen und bedankten sich bei ihm, dass er „den Nagel auf den Kopf getroffen“ hat. Dies schlug sich letztendlich auch in den Feedback-Ergebnissen der i2S nieder.

Der Swiss Retail Technology Day fand auch in diesem Jahr wieder im Gottlieb-Duttweiler-Institut in Zürich statt. Das GDI ist eine tolle Location mit einer wunderschönen Aussicht auf den Zürichsee. Neben der Location war die Tagung wieder einmal hervorragend organisiert und bot viele Eindrücke. Wir bedanken uns beim Team von i2S und freuen uns auf den nächsten Swiss Retail Technology Day im nächsten Jahr am 25. Oktober 2018.

Kim-Christin Romoth

Kim-Christin ist bekennende Fashionista und begeisterte Vertrieblerin – beides ist bei act'o-soft nützlich. Neben den allgemeinen Vertriebsaufgaben ist sie zuständig für den Partnervertrieb und wird im Blog vorrangig über Vertriebsthemen schreiben.


Tags: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.